· 

Tag 24 - Wie kannst Du bei Deinen Gästen 50plus punkten?

Wie schon bei der Erstellung eines Gäste-Steckbriefs beschrieben, gilt es erstmal über die Herausforderungen nachzudenken, die Gäste 50plus gemeinsam haben – auch wenn es sich sonst um eine sehr heterogene Zielgruppe handelt. Natürlich sind die Veränderungen von Mensch zu Mensch verschieden und lassen sich auch teilweise durch einen gesunden Lebensstil positiv beeinflussen.

 

Am Beispiel des Sehvermögens lässt sich aber gut demonstrieren, was sich im Alter verschlechtert:

  • in der Dämmerung und der Dunkelheit
  • von sich bewegenden Dingen
  • Anpassungsfähigkeit in der Entfernung und bei Helligkeitswechsel
  • erhöhte Licht- und Kontrastempfindlichkeit
  • schlechtere Farbwahrnehmung

 Welche Rückschlüsse kannst Du daraus ziehen?

ü  die Beleuchtungssituation überprüfen

in der Tiefgarage/aus dem Parkplatz, auf dem Weg von Tiefgarage/Parkplatz ins Hotel, zur Rezeption, in die Zimmer, in den Zimmern selbst, am Bett, im Bad (!!), im Restaurant, etc.

Ein Beispiel aus einem Supermarkt: ich finde es sehr angenehm, wenn ich an der Kasse stehe, im Geldbeutel nach Kleingeld suche und ich das nicht im Dunkeln tun muss, sondern eine gute Beleuchtung von oben mir das Suchen des Kleingelds erleichtert.

ü  auf gute (Farb-)Kontraste achten

v.a. bei der Homepage. Heute habe ich am Smartphone auf der neuen Homepage eines Freizeitbades sehr kleinteilige Icons gesehen mit blauer Schrift in Fotos. Obwohl ich meine Brille getragen hatte, war der Text extrem schlecht lesbar, die Icons habe ich gar nicht entziffert.

ü  auf die Schriftgrößen, Beschilderung achten

z.B. Schriftgrößen auf Preislisten, auf der Homepage, auf Speisekarten, etc.

 

Ganz wichtig auch die Bereiche im Hotel, in denen Gäste weniger oft ihre Brille tragen:

Die Sauna, der Beauty-Bereich oder im Hotelbad (!). Ein klassischer Schwachpunkt sind die Kosmetikspiegel, die auf jeden Fall beleuchtet und mit Vergrößerung ausgestattet sein sollten. Denn welche Frau trägt beim Schminken der Augen die Brille???

 

Welche Bereiche fallen Dir noch ein, wenn Du mit offenen Augen durch Dein Hotel gehst?