Nachhaltige Schulungen und Trainings durch Übungen aus dem Improvisationstheater, die wirklich was bringen, weil die positiven Erlebnisse im Gehirn verankert werden.

Umsetzbare Schulungen mit Langzeit-Effekt

Ihre besten Unterstützer, Gäste emotional zu berühren, sind Ihre Mitarbeiter. Wenn Ihre Mitarbeiter motiviert sind, Spaß an der Arbeit haben, überträgt sich diese Begeisterung auf Ihre Gäste. Doch Motivation der Mitarbeiter lässt sich nicht verordnen. Schaffen Sie lieber positive Erlebnisse durch Trainings, die Spaß machen und bei denen das Gelernte im Alltag umsetzbar ist.

Ich nutze die Methode der Impro-Trainings. Sie nutzt die Techniken des Improvisationstheaters für Lerneffekte, die wirklich hängen bleiben. Ganz besonders rund um das wichtige Thema „Kommunikation“.


Was macht das Impro-Training so effektiv?

  • Es erzeugt Bilder im Kopf. Selbst gespielte Szenen wirken nicht über den Kopf – sie schaffen Erlebnisse. Was man lernt, prägt sich emotional ein und lässt sich immer wieder abrufen.
  • Es ist stressfrei. Beim angstfreien Spiel in sicherer Umgebung traut man sich Dinge zu, die man sonst nie tun würde. Das „Richtig“ oder „Falsch“ spielt bei der Impro-Methode keine Rolle – ohne Druck lernt man besser
  • Es ist interaktiv. So spontan wie das Rollenspiel ist auch das Feedback der Teilnehmer. Teams inspirieren und stärken sich gegenseitig.
  • Es weckt Potenziale. Beim Impro-Training hat man sofort Erfolgserlebnisse. Das stärkt das Selbstbewusstsein und hat eine unglaubliche Wirkung auf die persönliche Präsenz.

Zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass Sie sie und ihre Arbeit wertschätzen und geben Sie ihnen Werkzeug an die Hand, um die Kommunikation untereinander und zu den Gästen zu verbessern. Motivierte, begeisterte Mitarbeiter und begeisterte Gäste werden es Ihnen danken.

 

Wenn Sie sich von meinem Denkansatz angesprochen fühlen, finden Sie unter Leistungen bereits konkrete Wege, wie ich Sie unterstützen kann.